Damen
Kinder

Katalog von Anerkjendt

Grösse
Marke
Preis
Farbe
Länge
Ärmellänge
50 Artikel
Sortieren nach:
Seite 1 von 1

Wie buchstabiert man ‚skandinavische Charmeoffensive‘? Anerkjendt! Das dänische Männerlabel drückt der Streetwear seinen ganz eigenen Stempel auf.

Die Codes des Scandinavian Chics kennt mittlerweile jeder: frisches Design, klare Schnitte, schnörkelloser Minimalismus und klare Farben. Im Prinzip gilt das auch für Anerkjendt. Das dänische Label zeigt sich aber einen Tick experimentierfreudiger - trotz Zurückgreifens auf Altbewährtes. Immer darauf aus, die Grenzen der Streetwear auszuloten, würzt Anerkjendt seine Designs mit einem humorvollem Augenzwinkern und individuellen Details.

Anerkjendt: "Thoughts of Denmark"

Das dänische Männerlabel ist das Brainchild des Modetalents Per Johansson. Im Geburtsjahr 2012 zählte der Heritage Look zum Angesagtesten, was die Modeszene zu bieten hatte. In diese Richtung verschlug es folglich auch Anerkjendt. Der Retro-Touch der Kollektionen soll nerdige Rock’n’Roller ansprechen. Wie das zusammengeht? Mit einer guten Dosis Edginess.

Menswear mit Feel-Good-Faktor

Die Casualwear von Anerkjendt ist für urbane Trendsetter, die im Herzen Naturburschen sind. Von Mutter Natur stammen nämlich die Inspirationen für die bodenständig-trendigen Designs: Holzknöpfe, Lederdetails und angenehme Naturmaterialien wie Wolle und Baumwolle geben den Natural Look vor. Das Colourcoding: Erdtöne und gedeckte, leicht ausgewaschene Farben. So sind die Teile nicht nur easy untereinander zu kombinieren, sondern auch Kontrastprogramm zum restlichen Streetwear-Markt.

Maskuline Silhouetten, legere Cuts und clevere Details ziehen Männer an. Mustergültig präsentieren sich lässige Print-Shirts, geeky Strickjacken und cleane Hosen. Dank solider Verarbeitung, komfortabler Passform und hochwertigen Materialien machen die Teile jede Alltagssituation mit. Funktionalität und Bequemlichkeit hinken dem Trendfaktor keineswegs nach.

Das passt dazu: