Jeans

12,024 Artikel

Jeans – Kombinationstalente mit Tradition

Es gibt wohl kaum ein beliebteres Kleidungsstück als die gute alte Jeans. Ihre Geschichte lässt sich bis ins 19. Jahrhundert zurückdatieren. Zu dieser Zeit wurden Jeanshosen erstmalig von Levi Strauss und Jacob Davis in Amerika hergestellt.

Ursprünglich dienten sie als robuste Arbeiterhosen. Der strapazierfähige Stoff war schon seit jeher für seine Haltbarkeit und Schutzfunktion beliebt.

Heutzutage sieht man Jeans in allen möglichen Formen und Farben auf den Laufstegen der Welt. Sie zieren die Beine von Damen, Herren und Kindern gleichermaßen, denn ihrem Charme kann sich kaum jemand entziehen.

Stylishe Jeanshosen für jeden Geschmack

In dieser Kategorie findest du eine große Auswahl verschiedener Modelle, Farben und Designs. Jeder hat seine eigenen Vorlieben, wenn es um Material, Länge und Schnitt einer Jeans geht.

Die passende Jeanshose zu finden, ist gar nicht so einfach. Generell kann man sagen, dass die Passform wichtig ist, um Beine und Po richtig zur Geltung zu bringen. So gibt es eng anliegende wie auch locker sitzende Modelle, die zu unterschiedlichen Looks passen.

Bei der Auswahl deiner neuen Hose ist auch das Material wichtig. Du solltest unabhängig vom Design darauf achten, dass der Stretchanteil hoch ist, der Stoff jedoch nicht nach kurzer Zeit ausleiert. Spezielle Schnitte haben einen besonders geringen Anteil an Elastan und anderen stretchigen Stoffen, um den Look der 1980er Jahre nachzuahmen.

So kombinierst du deine neue Jeans richtig

Jeans lassen sich zu fast allem kombinieren. Trotzdem gibt es ein paar Tipps und Tricks, um deine Lieblingshosen richtig zur Geltung zu bringen. Unter anderem kann die Waschung bestimmen, zu welchem Look sie besonders gut passt. Je dunkler die Farbe, desto besser passt sie zu eleganten Outfits.

Solltest du ein Fan von sogenanntem Destroyed oder Used Denim sein, bei dem absichtlich mit Löchern gearbeitet wird, lohnt es sich auf eine möglichst natürliche Bearbeitung des Materials zu achten. So sieht der Stoff trotzdem hochwertig aus.

Die Weite und Bundhöhe von Jeanshosen ist Geschmackssache. Hautenge Modelle passen sowohl zu weiten Pullovern als auch zu sommerlichen Shirts und Blusen. Moderne Jeans mit breiten Beinen und hohem Bund haben hingegen einen nostalgischen Touch und sehen zu Croptops besonders gut aus.