Die amerikanische Modemarke verkörpert die Leichtigkeit, Lässigkeit und Unbekümmertheit des „American Dreams“ wie kaum eine andere. Das liegt mit Sicherheit auch daran, dass die Gründerin und zugleich Designerin des Labels selbst eine Vollblut-Amerikanerin ist. Ihre zunächst einmal erste eigene Boutique eröffnete sie 2004 in New York City, wo ihre Mode-Erfolgsgeschichte begann.

Tory Burch – Living the American Dream

Mittlerweile ist Tory Burch das Label für alle Fans von farbenfrohen Handtaschen mit edlen Details, schicken Schuhen, vor allem den ikonischen Flats und tollen Accessoires wie Modeschmuck, etwa Ohrringe oder angesagte Armreifen. Ihre Inspiration zieht Tory Burch aus ihren vielen Reisen, der Kunst- und Musikszene und Interior-Ideen. Aber auch ihre Eltern, die selbst sehr modebewusst gekleidet sind, zählen zu ihren Inspirationsquellen. Kein Wunder, dass ihre Kollektionen also so vielseitig und facettenreich sind und Fashionistas auf der ganzen Welt begeistern. Als Kreativdirektorin weiss sie schliesslich selbst, was Frauen mögen und trifft so zielsicher den Geschmack ihrer Kundinnen.

Die edlen Accessoires einer Stilikone

Besonders beliebt sind die Taschen von Tory Burch, die in vielen verschiedenen Variationen erhältlich sind. Ob eine kleine Clutch für die nächste Party oder doch einen Shopper, der optimal zu einem langen Tag im Büro passt und in den alle wichtigen Dokumente, Notizbücher und das Laptop verstaut werden können – bei Tory Burch findest du garantiert auch die perfekte Tasche zu deinem Look. Und das von klassisch eleganten Tönen wie Schwarz, Creme oder Braun bis hin zu Modellen in Knallfarben wie Rot oder Blau.Tory Burch ist eine Stilikone, kein Wunder, dass ihr Label so erfolgreich ist!

Entdecke auch bei Zalando: