Trekkingrucksäcke

Beliebteste Filter
39 Artikel

Für deine Abenteuer in der Natur: Trekking-Rucksäcke

Der Weg ist das Ziel, diese Weisheit beherzigen Wanderer, Bergsteiger, Hikingfans und Backpacker. Damit der Weg nicht zu beschwerlich wird, solltest du deinen Trecking-Rucksack mit Bedacht und Sorgfalt auswählen.

Das Angebot an Trekking-Rucksäcken ist so vielfältig wie die Reisearten und Ansprüche der Trägerinnen und Träger selbst. Deshalb solltest du genau wissen, was du suchst, und die Auswahl deines Transportgeräts nicht auf die leichte Schulter nehmen.

Eine gute Orientierung geben die Modelle von Outdoorspezialisten. Die High-End-Produkte beeindrucken mit innovativen Tragetechnologien, ergonomischen Formen, innovativen Materialien und einem minimalen Eigengewicht.

So findest du den perfekten Wanderrucksack für dich

Vor dem Kauf deines Wander- und Reisegesellen solltest du dir genau überlegen, welche Ansprüche du an deinen Trekking-Rucksack hast. Erstelle eine Checkliste und nimm das Fassungsvermögen, Gewicht, Materialbeschaffenheit und die Schulter beziehungsweise Schulterpolster genau unter die Lupe.

Für längere Wanderungen mit Übernachtungen im Freien benötigst du einen voluminösen Trekking-Rucksack mit einem niedrigen Eigengewicht. Modelle mit einem Fassungsvermögen von 50 bis 60 l wiegen durchschnittlich 2,5 bis 3 kg.

Beachte, dass dein gefüllter Rucksack nicht mehr als 20-30 % deines Eigengewichts betragen sollte. Ein zusätzlicher Hüftgurt ist wichtig, damit sich das Gewicht verteilt und nicht nur auf deinen Schultern liegt. Gepolsterte Rückeneinsätze sind für lange Wegstrecken ebenfalls optimal.

Mit Über- und Umsicht am Berg, im Wald und in der Ferne unterwegs

Bei kleinen und bei grossen Rucksäcken ist das Innenleben wichtig. Mehrere Fächer erleichtern das Packen und geben dir einen guten Überblick. Mindestens zwei Staufächer sind für längere Reisen empfehlenswert. Aussen- und Reissverschlussfächer sind ein weiteres Plus eines guten Trekking-Rucksacks.

Hochwertige Rucksäcke sind wasserabweisend und atmungsaktiv, sodass du auch feuchte Gegenstände transportieren kannst. Trockenfächer schützen deine Kleidung zusätzlich vor Regenschauern. Das Material eines Trekking-Rucksacks ist abwaschbar und schnelltrocknend. Je nach Belastbarkeit kannst du einen Rucksack aus Textil, gewebten Polyester, Polyamid oder Hartschale bekommen.

Dein Herz schlägt für die Natur, dann schlägt es auch für die Umwelt. In unserer Kollektion an Trekking-Rucksäcken findest du nachhaltige Modelle. Diese Produkte sind mit einem Umweltlabel gekennzeichnet.