BIS ZU -50% RABATT

IM TREND. IM SALE.

  • Grösse
  • Marke
  • Preis
  • Farbe
  • Absatzform
  • Absatzhöhe
  • Muster
  • Saison
  • Schaftweite
  • Schuhweite
  • Obermaterial
  • Schuhspitze
  • Innenfutter
  • Verschluss
    113 Artikel
    |Sortieren nach:
    Seite 1 von 2
    Sie sind der Garant für tolle Endlos-Beine: Overknees. Die verführerischen Stiefel, flach, mit Block-Absatz oder als Stiletto, reichen bis über das Knie und werden gerade zu Allem angezogen – vom Kleid zur Skinny Jeans.

    Der perfekte Begriff, um die neuen Overknee-Stiefel zu beschreiben: Va Va Voom! Ihre Trend-Präsenz ist einfach gigantisch, ihr Upgrade-Faktor unübertrefflich. Jeder noch so schlichte Look erhält durch sie einen besonderen Kick. Überlanger Schaft, oberstarker Style –these Boots are made for talking about!

    Trend-Update für Overknee-Stiefel

    Boots mit XL-Schaft – aus Samt, Glatt-, Lack- oder Veloursleder – sind wieder in den Fokus der Fashionlabels gerückt. Bester Beweis dafür: die enorme Designvielfalt der angesagten Overknees. Im 80er-Jahre-Look mit spitzer Kappe, Killer-Heels und slouchy Schaft? Superhot, vor allem in der Trendfarbe Rot oder aus Glitzerstoff! In softem Camel mit abgerundeter Spitze, bequemem Blockabsatz und Sixties-Vibes? Very nice! Geht’s auch rockiger? Klar, ganz in Schwarz mit Metallbeschlägen oder -schnallen und Profilsohlen. Diese Special Features sorgen jetzt ausserdem für einen Run auf Overknee-Stiefel: verspiegelte Effekt-Heels, florale Stickereien, Lace-up-Details und edle Material-Kombis.

    How to wear: Stiefel-Styling

    Overknees sind Statement-Schuhe, richtig kombiniert aber nie over the top. Je nach Outfit kommen sie ultraelegant oder superlässig rüber. Ein Lieblings-Look der Saison: Overknee-Boots mit schmalem Schaft zu midilangen Kleidern und Röcken. Asymmetrische Säume boosten die Kombi zusätzlich, weil sie den Stiefelschaft raffiniert umspielen. Ausgeklügelt ist auch folgende Stil-Rechnung: Overknees + Oversize = superstylish. Dafür brauchst du nur die passenden Teile im Schrank, beispielsweise einen übergrossen Hoodie. Der kann das Minikleid ersetzen oder alternativ einen sporty Stilbruch zum femininen Taillenrock schaffen. Oben weit, unten tight – das klappt genauso gut mit Boyfriend-Blazern oder weiten Mänteln zur schmalen High-waist-Jeans und Overknee-Stiefeln. Ein genialer Style lässt sich auch mithilfe unterschiedlicher Materialien kreieren. Zum Beispiel, wenn ein Kleid aus grobem Strick auf Overknee-Boots aus shiny Lackleder trifft. Gegensätze ziehen eben einfach gut an. Apropos: Rote Overknees flashen Business-Wear wie Blazer und Hemdkleider. Aber auch im Monochrom-Look, also Rot von Kopf bis Fuss, sind sie ein absoluter Fashion-Favorit.

    Entdecke auch bei Zalando: