Filter1

Calzedonia
Katalog

623 Artikel

Calzedonia: Der Experte für Bademode und alles rund ums Bein

Es gibt Marken, bei denen du von Anorak bis Zirkonia-Armband so ziemlich alles findest. Und dann gibt es die Spezialisten. Zu den Letzteren kann sich Calzedonia zählen. Das italienische Label ist ganz auf Strumpfwaren sowie Strand- und Bademode ausgerichtet. Und weil dort eben nicht unzählige Kategorien zur Verfügung stehen, ist das Angebot in diesen drei Bereichen umso vielfältiger.

Perfektion auch unterhalb der Gürtellinie

In Sachen Styling mag sich ansonsten Einiges getan haben, aber die Feinstrumpfhose zählt seit den 1960er-Jahren zu den Must-haves im Kleiderschrank und das wird bestimmt auch langfristig so bleiben. Bei Calzedonia findest du neben dem schwarzen Klassiker für deine Business-Outfits natürlich ebenfalls die nudefarbene Variante. Damit kannst du es den englischen Royals gleichtun und zauberst auf Partys (oder beim Brunch in Sneakers und Sweatshirtkleid) einen makellosen Teint für deine Beine.

Wenn du deine Beine in den Mittelpunkt stellen willst, kommen hauchzarte Designs mit Naht, Tupfen und anderen Akzenten wie gerufen. Leuchtende Farben, unterschiedliche Transparenzgrade und Struktureffekte sorgen dafür, dass du jedes Outfit individuell abrunden kannst – wie wär’s zur Abwechslung mit einer Strumpfhose in Kontrastfarben zu deinen Sneakers oder einem gemusterten Modell unter einer Jeans mit Zierrissen?

Als Spezialist hat Calzedonia natürlich viel mehr zu bieten als die Basics. Mit den figurformenden Total Shaper Leggings und Strumpfhosen setzt du nicht nur deine Beine, sondern auch Bauch und Po effektvoll in Szene. Luxuriöse Strumpfhosen mit Kaschmir halten dich ohne Kompromisse in Sachen Eleganz herrlich warm. Und die Umstandsmodelle „wachsen“ mit deinem Babybauch.

Das Thema Reinigung solltest du übrigens sanft angehen, damit dein neues Lieblingsteil lange hält. Der Hersteller empfiehlt für die meisten Modelle die Wäsche bei 30°C mit ähnlichen Farben. Unser Extratipp: Wer keine Lust auf Handwäsche hat, schützt diese Pieces am besten in einem Wäschenetz. Dass eine Feinstrumpfhose nicht in den Trockner gehört, ist eigentlich klar. Manche Modelle sollten allerdings hängend, andere dagegen liegend getrocknet werden. Ein Blick aufs Etikett lohnt sich also auch für Wäscheprofis.

Socken und Strümpfe als heimliche Stars

Den Wohlfühl- und Style-Faktor von richtig guten Socken solltest du niemals unterschätzen. Egal, ob du „vernünftige“ Kniestrümpfe brauchst, die schon Oma und Opa gefallen hätten, oder ob du ein buntes Design zwischen Bundfaltenhose und Budapestern aufblitzen lassen willst: Die Qualität darf auf keinen Fall zu kurz kommen. Das weiß man bei Calzedonia ganz genau. Nicht zuletzt aus diesem Grund sind sowohl Fashionistas als auch Traditionalisten von der Marke begeistert.

Strand-Outfit nach deinen Wünschen

Genauso hochwertig und breit gefächert wie die Strumpfwarenkollektion kommt auch die Bademode des Brands daher. Und weil jede Silhouette einzigartig ist, sind alle Bikinis individuell zusammenstellbar. Aus den Triangel-, Bandeau- und Wickeloberteilen mit und ohne Push-up-Effekt sowie Höschen vom knappen brasilianischen Modell bis zum bequemen Taillenslip kombinierst du kompromisslos deinen idealen Lieblingsbikini. Wie viel Haut du zeigen willst, ist allein dir überlassen.

Natürlich findest du hier auch Einteiler in der von Calzedonia gewohnten Qualität. Die Badeanzüge punkten neben ausgezeichneter Verarbeitung und Passform mit stylishen Looks und angesagten Details. Raffinierte Silhouetten mit hohem Beinausschnitt und tiefem (Rücken-)Dekolleté sorgen dafür, dass du später auch im knappen Abendoutfit die Illusion von nahtloser Bräune erweckst.

Mit italienischen Wurzeln zum Erfolg

Manche Klischees sind durchaus begründet. Zum Beispiel, dass italienische Firmen exzellente Mode machen. Ob der Erfolg von Calzedonia tatsächlich etwas mit den italienischen Wurzeln der Marke zu tun hat, können wir natürlich nicht abschließend beurteilen. Fest steht aber, dass das Label mit ausgezeichnetem Preis-Leistungs-Verhältnis, Fachkompetenz und raffinierten Designs definitiv einen Nerv getroffen hat. Seit der Gründung in Verona 1986 haben sich die Filialen rund um den Globus ausgebreitet. Kampagnen mit den Superstars der Modeszene runden das hochwertige Image der Marke ab.